Kreismeister der Saison 2016/2017 der Jugend stehen fest

Kreismeister der Saison 2016/2017 der Jugend stehen fest

In spannenden Finalspielen zwischen den jeweiligen Staffelsiegern der beiden Sonderligen wurden die Kreismeister der Saison 2016/2017 bei den A- bis D9er-Junioren des Fußballkreises Düren ermittelt.

Kreismeister bei den A-Junioren wurde der SV Viktoria Koslar 2. In den Finalspielen setzte sich der SV Viktoria Koslar 2 (Staffelsieger Staffel 101) gegen den FC Düren-Niederau 2 (Staffelsieger Staffel 100) durch.

Bei den B-Junioren wurde die Mannschaft des BC Oberzier Kreismeister. Der BC Oberzier (Staffelsieger Staffel 110) war in den Finalspielen gegen die Mannschaft des FC Düren-Niederau 2 (Staffelsieger Staffel  111) erfolgreich.

Kreismeister bei den C-Junioren wurden der GFC Düren 99/1. Als Staffelsieger der Staffel 120 war er in den Finalspielen gegen den JFV Bördeland  Vettweiß (Staffelsieger Staffel 121) erfolgreich.

Bei den D9er-Junioren wurde der FC Düren-Niederau 2 Kreismeister. Der FC Düren-Niederau 2 (Staffelsieger Staffel 130) setzte sich in den Finalspielen gegen den JFV Bördeland Vettweiß 2 (Staffelsieger Staffel 131) durch.

Herzlichen Glückwunsch den Kreismeistern und den Staffelsiegern.

Die Gesamtübersicht der Platzierungen von 1 bis 6 der A- bis D9er-Junioren finden sie hier.

zurück
Nach oben scrollen