Ralf Gottaut ist DFB-Ehrenamtspreisträger 2016

Ralf Gottaut ist DFB-Ehrenamtspreisträger 2016

Seinen vielen Ehrenamtlern möchte der Fußballkreis Düren einmal im Jahr im Rahmen des „Ehrungsabends“  im Dürener Post-Hotel Danke für ihr Engagement sagen. Bei diesem Anlass wird auch der DFB-Ehrenamtspreisträger ernannt, diesmal handelt es sich um den Vorsitzenden des SC Stetternich, Ralf Gottaut. Erstmals war auch der Preisträger des jungen Ehrenamts zu Gast beim Ehrungsabend, Guiliano Gallo (Viktoria Birkesdorf). Eine ganz besondere Ehrung wurde Hermann-Josef Franken zu Teil, der die DFB-Verdienstnadel erhielt.

Im weiteren Verlauf des Abends gab es zwei weitere hochrangige Ehrungen: die bereits im April beim Kreistag zu Ehrenmitgliedern des Fußballkreises Düren ernannten Wilfried Heuer und Heinz Tollhausen erhielten nun die goldene Ehrennadel des FVM. Mit silbernen Ehrennadeln des Fußballverbandes Mittelrhein wurden Wolfgang Beck (SV Jülich 12), Bernhard Blasinski (Alemannia Pingsheim), Hans-Gerd Herzogenrath (Hambacher SV), Manfred Stick (Alemannia Straß) sowie Wolfgang Dembsky (Kreisjugendobmann und Kreisfrauenbeauftragter) geehrt. Darüber hinaus belobigte Manfred Schultze an diesem die zweite Mannschaft von Schwarz-Weiß Huchem-Stammeln, die trotz miserabler Ausgangslage zu allen Meisterschaftsspielen angetreten war.

18 DFB-Ehrenamtsuhren wurden an diesem Abend verliehen, gesplittet in vier Bereiche. So erhielten im Bereich Jugend Harald Buschmeier (Viktoria Birkesdorf), Wolfgang Esser (FC Jugend Lucherberg), Camillo Garzen (BSV Wissersheim), Monika Kuckertz (TuS Langerwehe), Dagmar Schirrmacher (SC Mausauel Nideggen) und René Sippel (SV Selgersdorf) eine solche Uhr, aus dem Bereich Vereinskassierer waren dies Achim Ferring (FC Golzheim), Gisela Jansen (FC Rurdorf), Heike Jordans (Amicitia Schleiden) und Alexandra Wester (SV Morschenich). Für ihr außerordentliches Engagement als Schiedsrichter mit jeweils mehr als 100 Spielleitungen in der vergangenen Saison wurden Uwe Böhrk, Peter Kieven und Ismail Tekbiyik mit einer Ehrenamtsuhr ausgezeichnet sowie Schiedsrichter-Lehrwart Sven Diel, der dieses Amt im jungen Alter von 27 Jahren bereits seit sieben Jahren inne hat. Im Bereich der langjährigen Vereinsvorsitzenden und treuen Helfer im Verein wurden Achim Greiff, Eckhard Hannot (beide Viktoria Arnoldsweiler), Michael Nahrings (Viktoria Pier-Schophoven) und Adalbert Schmitz (TSV Stockheim) mit einer DFB-Uhr geehrt.

Weitere News

Nach oben scrollen