Sparkassen-Hallencup 2017 - Heute Zwischenrunde und Finale

Sparkassen-Hallencup 2017  -  Heute Zwischenrunde und Finale

Am heutigen Sonntag endet der diesjährige Sparkassen-Hallencup 2017 in Jülich.
Allerdings gibt es vorher noch jede Menge Fußball zu sehen. So wird ab 11:30 Uhr die
Zwischenrunde in 2 Gruppen mit insgesamt 10 teilnehmenden Mannschaften gespielt.
Mit dabei sind heute auch die gesetzten Mannschaften von Viktoria Arnoldsweiler, 
GFC Düren 99, FC Düren Niederau
und SW Düren 1896.

Am Samstag wurden die letzten Teilnehmer für die Zwischenrunde ermittelt.
Dort qualifizierten sich in der am Vormittag begonnenen Gruppe Schwarz-Weiß Titz als Gruppenerster und im Nachmittag der FC Krauthausen für die Zwischenrunde am Sonntag

Bereits am Donnerstag und Freitag konnten sich in ihren Gruppen der Vorrunde die Mannschaften von FC Rurdorf, Spvg. Aldenhoven/Pattern, Germania Lich-Steinstraß und SC Jülich 1910/97 durchsetzen.

Nach der Zwischenrunde gibt es 2 Halbfinalspiele der beiden jeweils Gruppenersten und -zweiten
mit einer Spiellänge von 2x10 Minuten. 

Das Finale ist am für ca. 17:10 Uhr angesetzt.

Alle Ergebnisse werden zeitnah HIER veröffentlicht.
Zwischendurch gibt es auch alle Ergebnisse auf unserer neuen Facebook-Seite.

Bei Fragen wenden Sie sich an unseren Verantwortlichen im Fußballkreis,
Matthias Hunf, telefonisch unter 02462-3696, oder per email: matthias-hunf(at)gmx.de

Alle weiteren Infos finden Sie HIER

Weitere News

Nach oben scrollen